Startup aus Deutschland

Kostenlose Lieferung ab 50 € in DE

Kein Plastikmüll

Stylisches Design

Alle Golf Accessoires

Deine Must-haves für jedes Golfspiel: Von der Pitchgabel über die Tees bis hin zur Wasserflasche – bei uns findest du die besten Accessoires für dein Spiel! Dabei setzen wir nicht nur auf einen stylishen Look, sondern auch auf den höchsten Komfort.

Classic Tees

Ab 5,99  pro Packung

Zum Produkt

Tropical Tees

Ab 5,99  pro Packung

Zum Produkt

Twilight Tees

Ab 5,99  pro Packung

Zum Produkt
Die Antworten auf deine Fragen

FAQ

Was ist ein Golftee?

Ein Golftee ist ein kleiner Stab, an dessen einen Ende sich eine Spitze, am anderen Ende eine Auflagefläche befindet. Dabei wird das Tee für den Abschlag mit der Spitze in den Boden gesteckt und auf der Ablagefläche des Golftees der Golfball platziert. Dieses dient als Hilfsmittel für den Abschlag beim Golf. Denn durch die Erhöhung des Golfballs kann er genauer getroffen werden und fliegt weiter.

Welche Länge sollte ein Golftee haben?

Klassische Golftees findest du in der Länge von 5,4 cm bis zu 10,6 cm. Dabei werden die Tees mit einer Länge von 5,4 cm als kurze Tees und die mit einer Länge von 10,6 cm als überlange Tees bezeichnet. Darüber hinaus gibt es verschiedene Zwischengrößen, die Stufen-Tees genannt werden. Aber wann nimmt man eigentlich welchen Tee? Für Eisen eignen sich grundsätzlich kürzere Tees, für Driver und Hölzer längere Tees. Bei Baller Golf findest du sowohl kurze Tees als auch Golftees in der Länge von 8,3 cm für das Spiel mit dem Driver.

Wann nutzt man ein Golftee?

Das Golftee hilft dir, den Golfball für den Abschlag etwas höher zu platzieren. Dadurch triffst du den Ball exakter und erzielst längere Schläge. Daher empfehlen wir dir: Kein Abschlag ohne Tee! Denn hier liegt das Augenmerk auf dem Detail und bereits kleine Qualitätsmerkmale haben erhebliche Auswirkungen auf deinen Abschlag und dein Golfspiel. Mit unseren Baller Tees bringst du deinen Golfball in die beste Position für den perfekten Schlag.

Wie hoch sollte ein Golfball aufgeteet sein?

Nicht umsonst kommen deine Baller-Tees immer mit einer farblichen Markierung der unterschiedlichen Längen, denn je niedriger der Golfball aufgeteet wird, desto flacher die Flugbahn. Deshalb verwendet man für Driver und Eisen auch unterschiedliche Tees. Um dir das Aufteen zu erleichtern und langes Suchen zu ersparen, helfen die farblichen Unterschiede auf deinen Baller-Tees dazu, immer die richtige Höhe zu finden, um den Golfball perfekt für deinen nächsten Schlag zu positionieren. Grundsätzlich gilt: Beim Driver wird der Golfball ohne Bodenkontakt gespielt und ragt circa um die Hälfte über den Schlägerkopf hinaus. Beim Eisen sollte der Ball in Fingerbreite aufgeteet werden.

Wo sollte man am Abschlag aufteen?

Der Abschlag ist eine niedrig gemähte Grasfläche, die nach vorne durch zwei seitliche Markierungen abgegrenzt ist. Dabei bilden die beiden Markierungen eine imaginäre Linie, hinter der aufgeteet werden muss. Wichtig: Du darfst deinen Ball keinesfalls vor der Linie aufteen, denn das wäre ein Regelverstoß! Aber auch nach hinten ist der Abschlag begrenzt: So darfst du nicht weiter als 2 Schlägerlängen hinter der Linie der beiden Markierungen aufteen. Wo du allerdings auf der Fläche dazwischen genau aufteest, ist dir selbst überlassen.

Kann ich Golftees persönlich bedrucken lassen?

Wir bei Baller Golf bieten keine Personalisierung der Golftees an. Aber keine Sorge! Denn durch unsere unterschiedlichen Farben für die verschiedenen Längen bist du bestens ausgerüstet. So sparst du dir nämlich die lange Suche nach dem richtigen Tee! Außerdem helfen dir die farblichen Unterschiede auf deinen Baller-Tees, immer die richtige Höhe zu finden, um den Ball perfekt für den nächsten Abschlag zu positionieren.

Was ist eine Pitchgabel?

Der Golfplatz und die Anlage sollten natürlich so verlassen werden, wie man sie vorgefunden hat. Und genau dafür benötigst du eine Pitchgabel. Denn mit ihr glättest du jeden Balleinschlag im Handumdrehen. Also ein echtes Muss für jedes Golfbag. Aber weißt du, was neben der Pitchgabel ein weiteres Muss für dein Golfbag ist? Ein Ballmarker! Und der ist bei unserer klappbaren Pitchgabel bereits integriert.

Wofür benutzt man eine Pitchgabel?

Wird der Golfball im hohen Bogen gespielt und kommt senkrecht auf dem Grün auf, entstehen häufig Vertiefungen im Grün, sogenannte Pitchmarken. Diese Unebenheiten erschweren das präzise Spiel des Golfballs. Daher liegt es in der Verantwortung jeden Golfspielers, die durch ihn entstandenen Pitchmarken auszubessern. Und hierfür benötigst du eine Pitchgabel. Mit deiner klappbaren Pitchgabel von Baller Golf hältst du nicht nur die Golfetikette ein, sondern ermöglichst auch den nachfolgenden Runden volle Fairness durch ein ebenes Grün.

Bleibe immer am Ball und folge unserem Newsletter

Durch den Klick auf "Newsletter abonnieren", stimmst du unseren AGB und unserer
Datenschutzerklärung zu.